Workshop für Paare

An diesem Wochenende erarbeiten wir uns gemeinsam als Team eine neue Form der Begegnung. Durch Wissenswertes aus der Forschung, Beispiele aus der Praxis, Demonstrationen der vorgestellten Inhalte und Techniken, aber auch viel Raum zum selber Üben und gemeinsamen Austausch soll dies unterstützt und angeregt werden. Ein sicherer, wertschätzender Rahmen ermöglicht, eigene Verhaltensweisen zu erforschen und gemeinsam neue Wege zu erkunden und erproben. Damit erarbeiten wir einen stabilen, lebendigen Grundstock und Nährboden für ein neues Miteinander.

Workshop für LGBT

Dieser IMAGO-Workshop richtet sich an Paare, deren sexuelle Orientierung  außerhalb der Heteronormativität liegt. Die Idee nahm ich aus New Jersey mit und möchte hier zu Lande ähnliches anbieten. Manche Thematiken, Schmerzen, Kränkungen und Verletzungen können nur schwer nachempfunden werden, wenn man ihnen nicht selbst ausgesetzt war. Sich unter Gleichgesinnten zu wissen, schafft eine Grundverbundenheit, damit auch Sicherheit und ein Grundverständnis. Diese Energie steht zum gemeinsamen Entdecken frei, so die Idee dahinter. Ein wertschätzendes, heilsames Angenommensein ermöglicht, sich ohne Scheu oder Angst vor Verurteilung oder Vorurteilen zeigen zu können. Geboten werden Wissenswertes aus der Forschung, Beispiele aus der Praxis, Demonstrationen der vorgestellten Inhalte und Techniken, aber auch viel Raum zum selber Üben und gemeinsamen Austausch.

Workshop für Einzelpersonen

Hier wird allen Teilnehmern, ganz gleich ob in Partnerschaft lebend oder nicht, die Möglichkeit geboten, Imago intensiv kennenzulernen. Während beim Paarworkshop der Paarzwischenraum im Fokus steht, liegt der Schwerpunkt beim Workshop für Einzelpersonen auf der eigenen  Person und dem eigenen Erleben. Dadurch wird die eigene Verantwortung bewusster, aber auch Selbstwirksamkeit klarer erkennbar: wir haben unser Glück in der eigenen Hand. Wenn wir uns selbst bewusst begegnen, können wir auch anderen bewusster und freier begegnen. Wir erkennen unser ganzes Umfeld als Spiegel, den wir nutzen können. Wir verändern unser Verhalten und damit unsere Beziehungsmuster und haben damit bewussten Einfluss auf unsere Beziehungen, ohne sie zu manipulieren.

Workshop für Singles

Ein Imago Workshop ausschließlich für Singles. In diesen drei Tagen wollen wir uns mit unserer Beziehungsdynamik auseinandersetzen. Wir werden gemeinsam alte Muster erkennen, um uns davon zu verabschieden und damit Platz für Neues zu schaffen. Uns selbst liebevoll und neugierig zu begegnen, um anderen offen begegnen zu können, zieht sich wie ein roter Faden durch dieses Wochenende. Es erwartet Sie ein bunter Mix aus Vorträgen, Übungen und Gruppenarbeiten. In wertschätzender Teamarbeit werden wir uns bewusster, wie sehr unsere Vergangenheit immer noch unsere Gegenwart beeinflusst. Sie lernen neue Formen des Dialoges kennen und üben sie gemeinsam, damit Sie Ihre Zukunft bewusster selbst gestalten können.